"Im Riff geht´s rund"

Musical, 3. und 4. Juli, um 18:00 Uhr

13.06.2018 -Matura 2018


  „Ein guter Jahrgang“ Liebe Maturantinnen und Maturanten, wir gratulieren euch zu den hervorragenden Leistungen bei der diesjährigen Reifeprüfung. Zur Auszeichnung beglückwünschen wir: Maximilian Brunner, Lena Hammer, Franziska Kirschen, Tobias Maroschek, Anna Regner und Valentin Vollmann Einen „Guten Erfolg“ erreichten: Katrin Feldbaumer, Hannah Gruber-Stadler, Sandra Haingartner, Julian Kienzl, Ylva Kirchner, Karl Krempl, Barbara Pripfl, Nina Schopf und Susanna Simon  

"Everyone but me" - Filmprojekt


Am Freitag, den 8. Juni 2018, fand im Annenhofkino in Graz unter großem Anklang die Premiere des Films „everyone but me“ statt. Entstanden ist dieser Film im Zuge der Workshopreihe Film beTEILigt, unterstützt von beiteilung.st (Land Steiermark) und unter der künstlerischen Leitung des jungen Grazer Regisseurs Jakob M Erwa. Unbemerkt von Schülern und Lehrern nahmen an diesem Projekt Victoria Herberstein, Jakob Huemer und Rupert Hatschek aus der fünften Klasse teil. Dem Publikum wurde ein wirklich beeindruckender Film vorgestellt, ...

77 MAL VERGEBEN – Was wir von Rwanda lernen können.


Anlässlich unseres Kirchweihfestes 2014  (850 Jahre Basilika Seckau) haben Abtei, Pfarre und Schule die Finanzierung eines Kirchendaches in Nyamasheke in Ruanda ermöglicht. Als Zeichen der Dankbarkeit besuchte Abbé Alexis am 28. Mai 2018 die 5. und 6. Klasse des AGS, um über die Situation der Christen und den langen Weg der Versöhnung in Ruanda zu berichten. Die jungen Priester vor Ort möchten den Menschen helfen in der Liebe zu Gott und zu den Nächsten zu wachsen. Darin sehen sie ihren Beitrag zu Frieden und Versöhnung nach dem sc...

08.06.2018 - Waves – Die Schülerinnen und Schüler des Abteigymnasiums Seckau schlugen künstlerische Wellen


 Waves - getanzt, gemalt, gesungen. Unter diesem Motto ging am 08.06.2018 eine bunte Show am Abteigymnasium Seckau über die Bühne.  Globales Lernen – also die Frage, wie eine lebenswerte Welt mitgestaltet werden kann – hat sich zu einem wichtigen Schulschwerpunkt am Abteigymnasium entwickelt.   Für das heurige Schuljahr hat sich das Team rund um Direktor Wilhelm Pichler zum Ziel gesetzt, das lebenswichtige und schützenswerte Element Wasser im und außerhalb des Unterrichts zum Thema zu machen.  So lag es nahe, die künstleri...

28.05.2018 - Fest der Firmung


"Herausforderung (L)leben" lautete das Motto für das diesjährige "Fest der Firmung". Unser Prior P. Johannes spendete 37 Schülerinnen und Schülern der beiden 4. Klassen das Firmsakrament.  Nach einer langen Zeit der Vorbereitung in den Pfarren und am AGS wurde der Festgottesdienst für alle Beteiligten zu einem intensiven, unvergesslichen Erlebnis. P. Johannes  motivierte dazu, die Geistkraft Gottes im Leben zur Entfaltung zu bringen und offen zu bleiben für Gottes Gegenwart.   Danke dem Schulchor und den Instrumentalisten f...

Unsere Dichter und Denker beeindrucken beim Essaywettbewerb


Der echte Ring, vermutlich ging er verloren  -  unter diesem Motto stand der diesjährige Essaywettbewerb des Bistums Mainz und über 150 Jugendliche aus Deutschland und Österreich setzten sich in kreativer Form mit dem schwierigen Verhältnis von Religion und Wahrheit auseinander. Im Rahmen des Deutschunterrichtes nahmen auch Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse am Wettbewerb teil und sandten kreative Texte an die Fachjury. Diese antwortete Gregor van der Kallen, Simon Schulz und Georg Krempl, um ihnen mitzuteilen, dass ihre Text...

15.05.2018 – Orientierungstag zur Firmung


Das Firmfest am AGS naht! Als Vertiefung erlebten die beiden 4. Klassen einen vielfältigen Orientierungstag, bei dem es um die „Herausforderung (l)Leben“, den eigenen Lebensweg, Gemeinschaftserleben und Verantwortung und natürlich um die Geistkraft Gottes ging. Betreuer der Jungen Kirche Steiermark, sowie Br. Benedikt, Br. Josef und P. Leo begleiteten die Firmlinge durch diesen Tag, der mit einem Lichtritual im Klostergarten und einer kurzen Lobpreisandacht in „St. Benedikt“ endete. ...

16.05.2018 - LA-Landesmeisterschaften


  Da sich unser D-Team (Stefan Huemer, Joachim Bezovnik, Alexander Kowatsch, Gerhard Lackner, Clemens Vollmann und Jan-Patrick Unterweger) bei den Bezirksmeisterschaften für die Landesmeisterschaften qualifizieren konnte, reisten die Seckauer am 16. Mai 2018 nach Graz (USZ Rosenhain). Trotz Anspannung und anfänglicher Nervosität konnten die sechs Athleten ihre Leistungen abrufen und sicherten sich die Bronzemedaille. Stefan Huemer konnte in der Einzelwertung ebenfalls dritten Platz für sich erkämpfen. Gratulatio...

14.05.2018 - Handball Landesmeister


  Am 14. Mai fand für unsere Handballer das letzte Turnier des heurigen Jahres statt. Die Landesmeisterschaften für Schulen ohne Vereinsspieler standen auf dem Programm. Unsere Mädchen konnten ihrer Favoritenrolle voll und ganz gerecht werden. In ungefährdeten Spielen setzten sie sich mit einem Torverhältnis von 20:6 gegen alle Gegner deutlich durch. Bei den Jungs verliefen die Partien gegen das BG/BRG Knittelfeld um einiges spannender. Aber schlussendlich konnten alle Spiele gewonnen werden und das Abteigymnasium Seckau ...

08.05.2018 - LA-Bezirksmeisterschaften


  36 Athletinnen und Athleten hat das Abteigymnasium Seckau am 8. Mai 2018 nach Judenburg entsandt, um bei den alljährlichen Dreikampf-Bezirksmeisterschaften teilzunehmen. Erfolgreich kehrten die sechs Teams zurück: Den ersten Platz konnte Stefan Huemer  für sich erkämpfen, den zweiten Platz errang Daria Schmid und Dritter wurde Jakob Huemer (jeweils in deren Wertungsklassen). Auch mannschaftlich konnte das Abteigymnasium aufzeigen: Die Burschen der 1. und 2. Klassen (Huemer Stefan, Kowatsch ...

04.05.2018 - "Tag der Sonne"


Die Sonne zeigte sich an diesem Tag zwar nicht – dennoch war die 13. Ausgabe des „Tags der Sonne“ wiederum eine bereichernde Begegnung. Ihre Wertschätzung für die lebensspendende Sonne brachten Kinder und Jugendliche aller Seckauer Bildungsinstitutionen am „Campus“ zum Ausdruck: Kindergartenkinder, die Kinder der Volksschule, sowie die Schülerinnen und Schüler der NMS und des AGS erfreuten mit ihren musikalischen Beiträgen das Publikum. Sie verteilten gebastelte „Sonnenstrahlen“ und Sonnenblumensamen, unsere Dance-Grupp...

02.05.2018 - LaufWunder zum Diözesanjubiläum


Anlässlich des Jubiläums "800 Jahre Diözese Graz-Seckau" wurde das "Laufwunder" der youngCaritas im Stadion Judenburg organisiert. Neben fünf anderen Schulen des Bezirks nahm auch das Abteigymnasium an dieser Veranstaltung mit den Kindern der 2. Klassen teil. Zuvor hatten sich die Schülerinnen und Schüler entschieden, für das Projekt "Familienhilfe Murtal" zu laufen und damit Spendengeld von Sponsoren zu sammeln.  Bei strahlendem Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen drehten die motivierten Mädchen und Buben ihre Rund...

26.04.2018 - Religiöse Vielfalt Indiens


   Faszinierende Einblicke in die religiösen Traditionen Indiens gewährte der 7. Klasse Frau Martina Hartensteiner im Rahmen des RU. Die von Indien begeisterte Kobenzerin, die schon 47 Mal den Subkontinent bereiste, erzählte kenntnisreich von der religiösen Vielfalt des südasiatischen Landes. Höhepunkt waren kulinarische Kostproben der indischen Küche sowie Sabrina und Simon, die sich in traditionelle indische Kleidung wagten. Vielen Dank für den spannenden, kurzweiligen Einblick in eine bunte, fremde Welt! „Namaste!“ ...

27.04.2018 - Einkehrtag 8. Klasse


Den Moment leben, dabei an die Zukunft denken und sich an die Vergangenheit erinnern ... Liebe Maturantinnen und Maturanten, wir wünschen euch von Herzen alles Gute für die bevorstehende Reifeprüfung!  

26.04.2018 - OL Schulmeisterschaften in Seckau


Steirischen Meisterschaften im Orientierungslauf in Seckau Bei strömendem Regen, aber mit viel Begeisterung nahmen fast 200 Schülerinnen und Schüler aus  zehn verschiedenen Schulen der Steiermark teil. Auch aus unserer Schule waren zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Unter- und Oberstufe bei dieser erlebnisorientierten Sportart dabei. Besonders hervorzuheben sind die tollen Leistungen folgender Mannschaften: In der Unterstufe erreichten Benjamin Rath, Christoph Gasser und Jonas Freitag den hervorragenden 3. Platz. In der Ob...

13./14. 04. 2018 Musicalprobenwochenende


40 sing- und tanzbegeisterte Schülerinnen und Schüler aus den ersten zwei Jahrgängen sowie eine Schülerin der 3A probten Freitagnachmittag und Samstagvormittag eifrig für das Schulmusical „Im Riff geht’s rund“. In Gruppen- und Einzelproben wurden die Stücke erarbeitet, Dialoge geprobt und Choreographien einstudiert. Nach einem gemeinsamen Abendessen im Speisesaal brachte unsere Kollegin Verena Santiago-Rodrigues die Kinder im Turnsaal beim Tanzen gehörig ins Schwitzen – mit erstaunlichem Ergebnis. Bei anschließenden Spiele...

13.04.2018 - Chemieshow des AGS bei der „Langen Nacht der Forschung“ an der Montanuniversität Leoben


Mit einer beeindruckenden Chemieshow begeisterten die Schüler Björn Bucher, Georg Krempl, Matteo Parson, David Plank und Simon Schulz (7. Kl.)  als junge Forscher bei der „Langen Nacht der Forschung“ an der Montanuniversität Leoben. Vorbereitet und fachlich moderiert wurden die faszinierenden Experimente von Chemieprofessor und Direktor Wilhelm Pichler.  Diese Performance fand im Rahmen des Projektes „School@MUL -  SchülerInnen-Uni – Montanuniversität macht Schule“ statt, bei dem sich das AGS als Kooperationspartner beteili...

13.04.2018 - Mädchen Fußballliga


Am 13. April war es endlich soweit: Nach trainingsreicher Winterzeit waren die Fußball-Mädchen der 2., 3. und 4. Klassen reif für ihr erstes Turnier. In St. Peter/Freienstein wurde in der UNIQA-Mädchen-Fußballliga äußerst motiviert aufgespielt. Die Seckauerinnen belegten den 3. Platz, versäumten somit nur knapp den Aufstieg in die nächste Runde. Gratulation dem grandiosen Team und ein liebes Dankeschön an den Co-Trainer Pedro Santiago Rodrigues!

10.04.2018 - Sparkasse-Schülerliga Fußball 2017/2018


  Heimvorteil genutzt und den Turniersieg geholt! Am 10. April 2018 fand die Bezirksrunde Murtal der Sparkasse-Schülerliga Fußball am Großfeld der Neuen Mittelschule Seckau statt. Im ersten Spiel trafen die amtierenden Bezirkssieger, das BG/BRG Knittelfeld auf die Einsteiger des Abteigymnasiums Seckau aufeinander. Leider gingen diese auch, durch ein Eigentor des Gastgebers mit 1:0 in Führung. Mit viel Kampfgeist, einem perfekten Abwehrspiel und viel Laufarbeit konnte kurz vor der Pause der Ausgleich aus einer Standardsituation, von der...

11.04.2018 - 37. Österreichische Physikolympiade


Landeswettbewerb Steiermark  Beim heurigen Landeswettbewerb der 37. Österreichischen Physikolympiade 2018, der vom 10.04 bis 11.04.2018 in Graz stattfand, nahmen eine Schülerin und zwei Schüler aus der 7. Klasse des AGS teil. Beispiele aus der Mechanik, Elektrizität und Optik mussten gelöst und ein „Kochexperiment“ durchgeführt werden. Dabei spielten Kräfte bei einem Nussknacker und zwischen elektrischen Ladungen ebenso eine Rolle, wie Vergrößerungen bei einer Lupe und Fernrohren oder die Wärmekapazität von Stahlkugeln. Unt...

09.04.2018 - "Schulcup-Orientierungslauf" in Ilz


Bei traumhaftem Frühlingswetter und voller Begeisterung, nahmen 21 Schüler des AGS bei einem Orientierungslauf in Ilz bei Fürstenfeld in den Einsteigerklassen der Ober- und Unterstufe teil. In der Klasse der Oberstufe gewannen Karin Parson und Julia Gundolf. Bei den Läuferteams der Unterstufe belegten Benjamin Rath mit seinem Teampartner Noah Santiago Rodrigues den ausgezeichneten 3. Rang. Hervorzuheben sind auch die tollen Platzierungen in dieser Laufklasse von unseren Nachwuchssportlern der 1. Klassen.   Christoph Gasser/Maximili...

22.03.2018 – „Tag des Wassers“ – Chorausflug nach Graz


  Der Weltwassertag am 22.03. bot dem Chor des Abteigymnasiums den perfekten Anlass, ein thematisch abgestimmtes Konzertprogramm im Rahmen eines Chorausflugs in Graz zu präsentieren. Zuerst wurde – gemeinsam mit den Tänzerinnen und Tänzern des AGS – der Landhaushof mit „Wassertönen“ erfüllt; am Nachmittag ging es für eine Abordnung des Chores in die Grazer Burg, um die Verleihung des „Wasserland Steiermark Preises 2018“ musikalisch zu umrahmen. Am Abend folgte ein Gemeinschaftskonzert mit den beiden Schulchören des BG ...

21.03.2018 – „Benediktstunde“ am Gedenktag des Hl. Benedikt


Wie jedes Jahr am 21. März, dem Todestag unseres Ordensgründers Benedikt von Nursia, versammelte sich die Schulgemeinschaft in der Basilika, um unsere Mönche zu treffen. Diesmal stand die „Benediktstunde“ unter dem Jubiläumsmotto der Diözese: „Glauben wir an unsere Zukunft?“ P. Leo betonte, ausgehend von Benedikt und seiner Schwester Scholastika, den Wert der Hingabe und der Sorge füreinander. Br. Josef und Br. Benedikt erzählten über ihre Berufung zum Ordensleben und ihre Beziehung zu Jesus. Beide bereiten sich d...

15.03.2018 - Spitzenleistungen beim "Mini-Handball-Schulcup" in Bruck an der Mur


Am 15. März 2018 nahmen an den obersteirischen Meisterschaften jeweils sieben Burschen und Mädchen-Mannschaften des Jahrgangs 2005 und jünger teil. Die Teams kamen aus Knittelfeld, Seckau, Trofaiach, Leoben, Bruck an der Mur und Kapfenberg. Die Burschen der 2.A und 2.B-Klasse zeigten ein sehr schnelles, körperbetontes aber faires Spiel und traten als Einheit auf. Auch körperlich überlegene Teams (Spieler mit einer Körpergröße von 180 cm!) bissen sich an dieser kompakten Mannschaft die Zähne aus. Diese Zusammengehörigkeit brachte de...

21.03.2018 - Raphael Jäger (1A) gewinnt "Schi-Orientierungslauf"!


Am 21. März wurde ein Schi-Orientierunslauf in der Eisenerzer Ramsau veranstaltet. Eine kleine Gruppe aus dem Cross - und Orientierungslaufteam hat bei diesem sehr anspruchsvollen Lauf bei tiefwinterlichen Bedingungen teilgenommen - Florian Kolhuber, Lorenz Luckner, Maximilian Schaffer, Alexander Kowatsch und Raphael Jäger. Raphael Jäger war es auch, der sich gegen die harte Konkurrenz aus Eisenerz durchsetzen konnte und mit Bestzeit das Ziel erreichte. Das Abteigymnasium gratuliert den Teilnehmern und dem Sieger sehr herzlich!  

16.03.2018 - "Kreuzwegprojekt" der 2. Klassen


  „Aus dem Rahmen treten“ – so lautete der Titel des diesjährigen Kreuzwegprojektes der 2. Klassen. Ein gemeinsamer Einkehrtag mit P. Johannes und P. Leo bildete den Auftakt. Danach haben sich die Schülerinnen und Schüler zwei Wochen in einem fächerübergreifenden Projekt auf diesen Kreuzweg vorbereitet. Der Leidensweg Jesu wurde in den Fächern Religion, Deutsch, Geschichte, Musik, Werken und Bildnerische Erziehung zum Thema gemacht. Unter Berücksichtigung verschiedener Zu...

14. 03. 2018 – Jugendseelsorger P. Bernhard Pesendorfer zu Gast


  Ein erfrischender, authentischer, junger Priester unserer Diözese besuchte unsere beiden Firmklassen, sowie die 5. und 6. Klasse! Der Lazarist und Seelsorger der Jungen Kirche erzählte aus seinem ereignisreichen Leben, sprach über seine Berufung zum Priester, seinen Glauben und davon, wie er die "Herausforderung Leben" meistert. P. Bernhard beantwortete zudem zahlreiche Fragen unserer aufmerksam lauschenden Schülerinnen und Schüler. Danke für den Besuch in Seckau!  

„Fastenaktion 2018“ – Gemeinsam für eine Zukunft ohne Gewalt


In Kooperation mit der Aktion „Familienfasttag“ der kfb Steiermark möchten wir heuer mit unserer Fastenaktion „Suppe essen und Gutes tun“ Mädchen in Kolumbien unterstützen. Die Initiative „Vamos mujer“ unterstützt Mädchen und Frauen in Workshops, Beratungen und Betreuungseinrichtungen, um nach den langen Jahren des Bürgerkrieges an einem Leben ohne Gewalt, ohne sexuelle Übergriffe und mit einer Perspektive für eine gute Zukunft zu bauen. Anna Maria Berrio Ramirez, eine lebensfrohe Mitstreiterin von „Vamos Mujer“, be...

08.03.2018 - Sieg im "Handball-Schulcup"!


 Nachdem unsere Jungs am Montag einen starken 4. Platz bei den Obersteirischen Meisterschaften im Handball errungen hatten, setzten die Mädels noch eins drauf. Mit vier Siegen in vier Spielen und einem unglaublichen Torverhältnis von 33:6 holte sich unsere Mannschaft den Titel und qualifizierte sich somit auch für die Landesmeisterschaften im April. In packenden Spielen konnten mit Hilfe einer extrem guten Defensivleistung die beiden Handballhochburgen Trofaiach und Bruck geschlagen werden. Alles Gute für das nächste T...

01.03.2018 - "Eurolingua"-Goldmedaille!


Mit großer Beteiligung fand am 1. März 2018 der Eurolinguabewerb in der Wirtschaftskammer Steiermark statt. Sprachbegeisterte junge Menschen stellten sich in den lebenden Fremdsprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Russisch den durchaus anspruchsvollen Aufgaben. Aber auch in Griechisch und Latein wurde um jeden Satz eifrig gekämpft. Matteo Parson, Karl und Georg Krempl lieferten sich in Altgriechisch schon am 27. Februar heftige Gefechte mit den Schülern aus dem Akademischen und Bischöflichen Gymnasium Graz bei de...

16.02.2018 - "Netz:Werk:Kunst" stellt sich vor


Aus dem Rahmen treten – der autonome Gegenstand „Netz:Werk:Kunst“ stellt sich vor. Dichte, gestalte, spiele, singe, tanze…träume! Mit diesen Verben, die Teil einer Performance waren, stimmten die Lehrerinnen und Lehrer die Kinder der 4. Klassen auf den Projekttag ein, der zum Ziel hatte, den neuen autonomen Gegenstand „Netzwerk Kunst“ kennen zu lernen. Aus dem Rahmen treten – so das Motto des Tages. Am Beginn stand ein Bild, das musikalisch, tänzerisch, bildnerisch, sprachlich oder multimedial zum Leben ...

12.02.2018 - Motivationsvortrag von Christoph Strasser


Motivationsvortrag von Christoph Strasser „Der Preis des Erfolges ist Hingabe, harte Arbeit und unablässiger Einsatz für das, was man erreichen will.“ [Frank L. Wrig] COME BACK – STRONGER 2.0 – unter diesem Motto erhielten die Schülerinnen und Schüler der dritten bis achten Klasse, am 12. Februar 2018 einen Vortrag vom viermaligen Sieger des Race Across America (RAAM) Christoph Strasser – Rekordzeit für 4860 Kilometer und 35000 Höhenmeter: 183:56 Stunden (7 Tage, 15 Stunden, 56 Minuten). Der Extremsportler berichtete von ...

09.02.2018 - "Netz:Werk:Körper" stellt sich vor


Die Projekttage widmeten sich heuer unter anderem auch der Vorstellung des neuen, schulautonomen Faches „Netzwerk Körper“. Einen ganzen Tag lang hatten Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen Zeit, in das neue Fach „einzutauchen“, die Ideen und Pläne kennenzulernen. Der Tag startete mit einer Präsentation, die den Lehrplan und die dazugehörigen Ziele und Aktionen beschrieb. Danach hatten die Schülerinnen und Schüler die Aufgabe aus Alcatraz zu fliehen. So erhielten sie erste Einblicke in die Erlebnispädagogik. Ein Reaktion...

08.02.2018 - Vogelnistkästen im Klosterwald


Am Donnerstag, den 8. Februar, wurden von Schülern/innen der 4b Klasse unter der fachkundigen Leitung von Herrn DI Hans Liebfahrt 29 Vogelnistkästen, die im technischen Werkunterricht hergestellt worden waren, an ökologisch geeigneten Stellen (siehe Karte) aufgehängt. Im Laufe des Jahres sollen im Rahmen des Biologieunterrichts die darin nistenden Vögel erfasst und beschrieben werden. Karte (pdf)

07.02.2018 - Bezirksmeisterschaften "Schi Alpin"


  Am 7. Februar fanden die Bezirksmeisterschaften SKI ALPIN in der Gaal statt. Die Athletinnen und Athleten vom Abteigymnasium konnten gute Erfolge erzielen:   3. Platz: Anja Feldbaumer 1. Platz: Hold Philipp, 4.Platz: Noah Santiago Rodrigues 2. Platz: Sophie Bischof, 5. Platz: Annette Noé 4. Platz: Anna Pichler 4. Platz in der Schulwertung   Wir gratulieren unseren großartigen Schifahrerinnen und Schifahrern!

"Sparkasse-Schülerliga"-Fußball 2017/2018


 Das Abteigymnasium Seckau, nimmt seit Langem wieder am Bewerb der SPARKASSE-SCHÜLERLIGA FUSSBALL für Schulmannschaften teil. Die Schüler werden mit neuen Dressen, gesponsert von der Steiermärkischen Bank und Sparkassen AG Knittelfeld, in den Schülerliga-Bewerb 2017/2018 starten. Teilnahmeberechtigt sind Unterstufenschüler aller Schularten der 5. bis 7. Schulstufe und Jahrgang 2005 und jünger. Die Übergabe fand am Dienstag, dem 23. Jänner 2018, im Turnsaal des Abteigymnasiums Seckau statt. Die Teilnehmer der „Unverbindlichen ...

15.02.2018 - TheoTag am AGS


  Bereits das 7. Mal findet in der Steiermark der TheoTag statt. Anlässlich "800 Jahre Diözese Graz-Seckau" informiert der TheoTag diesmal im Abteigymnasium der Benediktiner steirische Oberstufenschüler und -schülerinnen über Ausbildungsangebote und Berufsmöglichkeiten rund um die Kirche. Direktor Wilhelm Pichler und sein Team vor Ort sind für das Event, zu dem sich bereits schon jetzt über 200 SchülerInnen angemeldet haben, gerüstet. Lehrende und Studierende der theologischen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz, sow...

Schulsportgütesiegel in Gold


  Das Schulsport Gütesiegel in Gold für das Abteigymnasium    Das Bundesministerium für Bildung verleiht an Volksschulen, Sonderschulen, Neue Mittelschulen, Polytechnische Schulen, Berufsschulen, Allgemein Bildende Höhere Schulen, Berufsbildende Mittlere und Höhere Schulen das Österreichische Schulsportgütesiegel.    Das Schulsportgütesiegel wird je nach Erfüllung bestimmter Limits in Gold, Silber und Bronze verliehen und hat eine Gültigkeit von vier Jahren und wurde als Qualitätssicherungsmaßnahme im Jahr 2013 ins ...

Feierliche Bibelübergabe an die 1. Klassen


In der Woche nach den Weihnachtsferien bekamen die Schüler und Schülerinnen der 1. Klassen im Rahmen des Religionsunterrichts ihre Bibeln überreicht. Pater Prior Johannes ermutigte die "Neo-Bibel-User" in einer Feierstunde die Vielfalt dieses besonderen Buches zu entdecken und gab jedem/r einen persönlichen Bibelspruch mit auf den weiteren Schulweg. Gemeinsam mit den Religionslehrerinnen Mag. Angela Pichler und Mag. Jessica Hartleb wurden die Bibeln beschriftet und an einen besonderen Platz in der Klasse gestellt. ...

16.01.2018 - Mini-Handball-Schulcup


  Mini-Handball Schulcup/Clubless – Meisterschaft der Bildungsregion Obersteiermark Tolle Leistungen beim Mini-Handball-Turnier am 16. Jänner 2018 in Seckau. Fünf Burschen- und vier Mädchenmannschaften der 5. und 6. Schulstufe lieferten sich spannende Matches. Ergebnis:   Knaben Rang BG/BRG Knittelfeld 2 Platz 1 Abteigymnasium Seckau 1 Platz 2 Neue Sportmittelschule Trofaiach Platz 3 BG/BRG Knittelfeld 1 Platz 4 Abteigymnasium Sec...

22.12.2017 - Nachtwallfahrt von St. Marein nach Seckau


    Der letzte Schultag vor dem Geburtsfest Jesu endete mit einer liebgewordenen Tradition: unserer „Nachtwallfahrt“ Heuer aber pilgerte die Schulgemeinschaft den umgekehrten Weg: von St. Marein nach Seckau! P. Othmar sandte uns mit einem Gedankenanstoß von der St. Mareiner Kirche aus, die Kinder der 1. Klassen stimmten uns musikalisch auf das nahe Weihnachtsfest ein.   Dann ging es los: Mit Fackeln, rutschfesten Schuhen und warm eingepackt wanderten wir den Weg über Oberfarrach und Dürnberg zurück nach Seckau. Im Klosterhof...

15.12.2017 - Vorweihnachtliches Chorkonzert


   „Hört nur!“ – Unter diesem Motto konzertierten am Freitag, 15. 12. etwa 150 junge und junggebliebene Künstlerinnen und Künstler in unserer frisch renovierten Basilika.   Chor und Bläserensemble des BG/BRG Sachensbrunn (NÖ), der Schulgemeinschaftschor und die Schulband des bischöflichen Gymnasiums St. Ursula Klagenfurt (K), der Männerchor Wiesmath und natürlich die Chöre und Instrumentalisten unseres Abteigymnasiums erfreuten das Publikum mit adventlichen Klängen. Besinnliche Gedanken zum Advent steuerte der Kärnt...

19.12.2017 - Begegnung mit Zeitzeugen


    Am Dienstag den 19.12.2017 hatten die SchülerInnen der beiden vierten Klassen sowie interessierte OberstufenschülerInnen die einzigartige Möglichkeit, den Ausführungen von Herrn Peter Kaffer zu lauschen. Der 1932 in Wien geborene Peter Kaffer besuchte von 1943 bis 1945 die im Gebäude unseres, damals von den Nationalsozialisten umfunktionierten, Klosters ansässige NAPOLA (Nationalpolitische Lehranstalt). In eloquenter und äußerst reflektierter Manier gab er den aufmerksam zuhörenden SchülerInnen einen detaillierten Einb...

15.12.2017 - Weihnachtsgrüße aus Réunion


   Weihnachtliche Grüße von der Insel Réunion! Unsere Korrespondentinnen senden uns mit ihren Kindern und deren Klassenmama, Isabelle Bajaud, sommerlich-heiße Weihnachtsgrüße! Im heurigen Jahr tauschen sich die FranzösischschülerInnen der 8. Klasse mit Müttern der Kindergartenkinder der Schule Ylang-Ylang in Saint-Denis (Ile de la Réunion, im Indischen Ozean und zu Frankreich gehörend) aus. Sie erhalten und schicken Briefe mit Fotos und bekommen so einen Einblick in die jeweilige andere Lebenswelt. Und da bald Weihnachten ist...

24.10.2017 - Geschichte erleben, Geschichte befragen


   Fragen an die Geschichte zu richten ist der Alltag im Geschichteunterricht. Selten jedoch bekommen wir die Möglichkeit geboten, dass uns die Geschichte auch antwortet. Manchmal jedoch gibt es diese Gelegenheiten und so war am 24. Oktober die Geschichte, auf Einladung der 6. 7. und 8. Klassen sowie der Schule, zu Gast in unserem Haus. Eingeladen war Franz Trampusch von der Gedenkstätte Wächterhaus in Aflenz an der Sulm, der als Kind Zeuge der Vernichtungsmaschinerie des Nationalsozialismus im KZ Aussenlager Aflenz an der Sulm von 1943...

06.12.2017 - Nikolaustag


Nikolaustag am Abteigymnasium :-)  

01.12.2017 - "Tag der offenen Tür"


   Am Freitag 1. Dezember 2017, präsentierte sich das AGS als verschränkte Ganztagesschule wieder in seiner großen Vielfalt: Mit kompetenten Begleiter/innen der 4. Klassen ging es für die Besucher in geführten Touren durchs Haus: Programmpunkte: Einblick  in den Schulalltag, Globales Lernen am AGS, NAWI für alle Sinne, Chor- und Orchestermusik, Bühnenspiel und Dance, Einblick in die Arbeit von "LENA", Sprachen, Sport und Bewegung, Kunst und Handwerk, Kulinarische Angebote... Es gab zudem ausführliche ...

14.11.2017 - Justiz macht Schule


„Justiz macht Schule“ – Workshop und Besuch des Landesgerichtes in Leoben Im Rahmen des Geschichtsunterrichts fand am 6. Oktober 2017 ein Workshop rund um das Thema Justiz statt. Der Vizepräsident des Landesgerichtes Leoben HR Dr. Robert Wrezounik machte die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse durch Beispiele aus der Praxis mit dem Aufbau des Rechtsstaates und den Aufgaben des Justiz vertraut. Am 14. November besuchten die Jugendlichen, in Begleitung von Mag. Ute Lew und Mag. Jessica Hartleb, das Landesgericht in Leoben, wo sie ...

Unsere Sprachassistentin 2017/18


  Notre assistante de français, Jessica Coënt, se présente! Wir haben heuer das große Glück eine Französischassistentin in unseren Reihen und Mauern begrüßen zu dürfen! "Mein Name ist Jessica. Ich bin 26 Jahre alt und komme aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Quimper, in der Bretagne. Ich habe ein Studium im Bereich Tourismus absolviert und mehrere Saisonen als Rezeptionistin gearbeitet. Nun möchte ich meine Richtung ändern und Lehrerin für FLE (Französisch als Fremdsprache) werden, wobei ich mein Fernstudium im ...

22.09.2017 - Waldläufercamp


    Herausforderung L/leben – die Klassenvorstände der 4. Klassen, Mag. Sylvia Glatz und Mag. Michael Feldbaumer, haben sich dieses Motto als Schwerpunkt für die Arbeit in ihren Klassen gewählt. Am Ende der Unterstufenzeit sollte dadurch gemeinsam ein Schritt Richtung Selbstständigkeit und Platz-im-Leben-Finden gegangen werden. Eine erste große Herausforderung wartete auf die Mädels und Burschen bereits in der zweiten Schulwoche: 3 Tage, 1200 Höhenmeter, kein Handy, keine Dusche, Regen, Schneewanderung, Käl...

08.09.2017 - SommerSchool


  Für einige Schülerinnen und Schüler unserer Unterstufe öffneten sich die Schultore schon in der letzten Ferienwoche. Was sie hier erlebten war, dass Schule Spaß machen kann – und das sogar in den Ferien, denn viele spannende Angebote standen am Programm: -      Künstlerisches Gestalten-      Märchenhafte Stunden im Wald-      Sport und Bewegung-      Theaterspiel-      Naturwissenschaftliche Experimente-      Erkunden der heimischen Pflanzenwelt Den Tagesausklang bildete jeweils ein gutes Mittages...