Coronavirus (COVID-19) - Stand: 06. April 2020


06. April 2020   Gesicherte Kommunikation und Datenschutz im Rahmen der Fernlehre - Verwendung von Videostreaming und WhatsApp   Zur Erinnerung: Die Schulhotline lautet +43 3514 5234-200; Die Technik-Support-Hotline lautet +43 676 8742-5400   Weiter Informationen werden laufend ergänzt...   Nützliche aktuelle Informationen: ...

Schule im „Krisenmodus“


     Jetzt ist eine ganz andere Art von Unterricht erforderlich, aber unsere Schülerinnen und Schüler nehmen gemeinsam mit ihren LehrerInnen und Lehrern und natürlich ihren Eltern diese Herausforderung an. Beruflicher Stress, Lärm, räumliche Nähe, alles unter einem Dach, alles am Küchentisch, was soll uns in Zukunft da noch einschüchtern? Das Wort mit C….. schaffen wir dagegen mit links. Die Eltern leisten im Moment eine großartige Arbeit. Während es in den Lernfächern zwischen Home-Office der Eltern, Geschwistern und Hau...

P. Johannes Fragner zu Abt gewählt


Johannes Fragner, geboren in Graz am 19.5.1963, ist mit seinem älteren Bruder, der heute ebenfalls Mönch der Abtei Seckau ist, bei seinen Eltern in der Heimatpfarre Graz Don-Bosco aufgewachsen. Nach der Volksschulszeit besuchte er das BG Oeversee in Graz. Anschließend studierte er ebenfalls in Graz Theologie und trat 1987 in der Grazer Priesterseminar ein.1991 wurde er von Bischof Johann Weber zum Diözesanpriester geweiht. Nach drei Kaplansjahren in der Pfarre Heiligenkreuz am Waasen war er drei weitere Jahre als Kaplan in der Pfarre Fohnsd...

Chorprobe mit Turnsaalübernachtung


  Um sich auf das bevorstehende Bezirks- und Landesjugendsingen vorzubereiten, verbrachten die Schülerinnen und Schüler des Unterstufenchors eine Nacht in Seckau, um neben dem Freitag auch den Samstag für Proben zu nutzen. Die rund 50 SängerInnen der ersten bis dritten Klasse starteten am Freitagnachmittag voller Motivation in die Proben. Nach zwei intensiven Stunden konnten sie sich mit einer Pizza wieder stärken, um danach den Turnsaal für die bevorstehende Übernachtung vorzubereiten. Anschließend traf man sich wieder im Kaise...

Sieger bei Eurolingua


Am 12. 2. 2020 fand im Rahmen der Eurolingua am Akademischen Gymnasium Graz der Übersetzerwettbewerb aus Griechisch statt. Erfreulicherweise konnte Patrick Koller aus der siebenten Klasse die Goldmedaille mit einer fast fehlerfreien Übersetzung erringen und er darf Ende März aufgrund seiner hervorragenden Leistung am Bundesbewerb teilnehmen und unsere Schule vertreten. Die Sieger wurden am 27.2.2020 nach dem Hauptbewerb der Eurolingua in der Medien-HAK Graz geehrt. Dass sich trotz der widrigen Umstände unserer Zeit so viele junge Mensc...

25.02.2020 - Faschingsdienstag


   Am Faschingsdienstag setzten die Seckauer Bildungsreinrichtungen heuer ein starkes verbindendes Zeichen: Auf Initiative des Abteigymnasiums fand heuer erstmals ein gemeinsamer Faschingsumzug statt, an dem sich neben dem AGS auch alle Kinder des Seckauer Kindergartens und alle Schülerinnen und Schüler von Volksschule und NMS Seckau beteiligten. Der fast 700-köpfige Festzug, an dem auch Bürgermeister Martin Rath und einige Eltern teilnahmen, marschierte zuerst an der Abtei und dem Jufa vorbei bis zum Gemeindespielplatz unter dem Fri...

Aus Licht wird Strom – Workshop der 7. Klassen


  Unsere Zukunft liegt in der erneuerbaren Energie und nachhaltigen Energieerzeugung. Im Rahmen des, von der FH Johanneum (Fachrichtung - Energie, Mobilität und Umweltmanagement) abgehaltenen Workshops erhielten die Schüler/innen der 7. Klasse einen Einblick über die unterschiedliche erneuerbare Energieträger, deren Vor- und Nachteile, sowie Anwendungsbereiche. Sie wurde auf das Thema „bewusster Umgang mit den Ressourcen“ sensibilisiert und ihnen wurden kleine Alltagstricks beigebracht, wodurch sie ihren CO2 Abdruck verringern ...

Netzwerk Körper - Schnuppertag :: Netzwerk Körper - on tour


    Die Projekttage wurden heuer wieder genützt, um den Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen das autonome Fach "Netzwerk Körper" vorzustellen. Neben der Erklärung des Lehrplans und der erforderlichen Eignungstestung wurde viel Praktisches angeboten, um den Schülerinnen und Schülern die Inhalte dieses Faches näherzubringen. Viel Cleverness und Strategie mussten die Schülerinnen und Schüler bei den erlebnispädagogischen Spielen einfließen lassen, Mut und eine laute Stimme benötigten sie beim Unterrichten einer Trainingss...

12.02.20 - Schi-Alpin Landesmeisterschaften


Am 12.02.2020 fanden in der Gaal die Ski-Alpin Landesmeisterschaften statt. Aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle nahm eine kleine, aber nicht minder starke Delegation des AGS teil. Bei einem selektiven RTL kämpften Noah Santiago Rodrigues, Philipp Hold und Benjamin Rath um jede Hundertstel, was sich schlussendlich auch bezahlt machte. Philipp Hold konnte sich in der Klasse männlich 2005 den dritten Platz sichern. Benjamin Rath behielt bei einem knappen Rennen die Nerven und konnte in der gleichen Kategorie den Sieg für sich ent...

10.-14.02.2020 - Projektwoche


  Die letzte Woche des 1. Semesters gestaltet sich am AGS wieder ungewöhnlich: Der reguläre Stundenplan wird außer Kraft gesetzt, der Schulalltag von verschiedensten Themen bestimmt. Über alle Grenzen der Unterrichtgegenstände hinweg befasst sich jede der 14 Klassen mit einem bestimmten Thema. Er werden "Bücher gemacht" und das "Lernen gelernt", "Erste Hilfe" wird erprobt und mit "Allen Sinnen" die Welt erforscht, das Jahresthema "WunderWald" erarbeitet und der Umgang mit dem "Handy" reflektiert. Weiters werden noch die neuen "Netzwe...

05.02.2020 - Bezirksmeisterschaften Schi Alpin


       Mit der Rückkehr des Winters fanden die Bezirksmeisterschaften (Ski alpin) bei den Gaalerliften statt. Bei äußerst schwierigen Bedingungen kämpften sich die Athletinnen und Athleten des Abteigymnasiums durch die Tore und konnten gute Leistungen erzielen. Besonders stolz dürfen wir auf Benjamin Rath sein, der nicht nur Bezirksmeister in der Oberstufenwertung wurde, sondern auch die Tagesbestzeit aufstellte. Top-ten-Platzierungen konnten Maximilian Gach, Vivien Wimberger, Anja Feldbaumer, Magdalena Pichler, Philipp H...

15.01.2020 - Junior Handball Schulcup am AGS


Während in den letzten Wochen packende EM-Handballspiele im Fernsehen zu verfolgen waren, tat sich auch am AGS so einiges in dieser Sportart. Auf der einen Seite durften die Jungs aus den ersten und zweiten Klassen beim Spiel Kroatien gegen Montenegro als Korridorkids fungieren und auf der anderen Seite konnten sich unsere Handball-Juniors mit Mannschaften aus dem BG/BRG Knittelfeld, der NMS Seckau und der NMS Trofaiach beim Vorrundenturnier der Bildungsregion Obersteiermark messen. Unsere Jungs hatten einen tollen Start in das Turnier un...

#WeRemember


Heute vor 75 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau im heutigen Polen befreit. Dem vorausgegangen war ein Nazi-Regime, welches ganze Menschengruppen und Minderheiten in Gaskammern tötete und vernichtete. Mit #WeRemember wird weltweit daran erinnert, dass es so etwas nie wieder geben darf. Angefangen hat es auch damals schleichend und es wurde schon Jahre davor salonfähig, jüdische MitbewohnerInnen zu beschimpfen und auszugrenzen. Und wieder fängt es schleichend an, sich in sozialen Medien mit hasserfüllten Tweets und...

„Ojo de dios“ im textilen Werkunterricht


Nachdem die Schüler aus Schafwolle eigene Stränge gesponnen hatten, wurden diese in den sogenannten mexikanischen ojo de dios (Spanisch) /toi kuri (Huichol)/Gottesaugen eingebunden. Das Gottesauge gilt in Mexiko als Symbol der geheimen Lebenszusammenhänge. Die Anfertigung der Kreuze aus gespannten Fäden bedeutet für den Indio eine religiöse Handlung. Er hofft, das Auge eines guten Gottes auf sich zu lenken.  Die Herstellung erfolgt durch eine traditionelle Wickeltechnik mit farbigen Garn um zwei gekreuzte Stäbe. Das Anfertigen dieser...

12.-17.01.2020 Wintersportwoche 3.Kl in Schladming


      In der zweiten Schulwoche nach den Weihnachtsferien fuhren die beiden dritten Klassen auf Skikurs nach Schladming. Unter der Leitung von Frau Professor Krauland und der Unterstützung von Herrn Professor Krauland Senior und Junior, sowie Herrn Professor Freitag, starteten die 42 Schülerinnen und Schüler am Sonntag Nachmittag Richtung Jugend und Familiengästehaus in Schladming. Bei traumhaftem Wetter konnten die Skifahrer und Langläufer ihr Können auf 2 Brettern verbessern, den blauen Himmel und perfekte Pisten gen...

Besuch im Fitessstudio


 Unsere künftigen Fitinstruktorinnen und - instruktoren machten im Zuge ihrer Ausbildung (Netzwerk Körper in Kooperation mit der Bundessportakademie Graz) einen Ausflug nach Knittelfeld ins Fitnessstudio "Cleverfit". Die Schülerinnen und Schüler konnten gelernte Theorie in die Praxis umsetzen und das Thema "Krafttraining" am eigenen Leib erfahren. Geschwitzt wurde bei einem fordernden Zirkeltraining sowie anschließend beim Training an Geräten.  ...

09.01.2020 - Netzwerker in Wien


Wir, die SchülerInnen aus Netzwerk:Kunst der 5. Klassen, durften am 09.01.2020 in die Metamorphosen des Kunsthistorischen Museums in Wien eintauchen. Bedeutende Kunstwerke verschiedenster Künstler, die im Vorfeld von uns untersucht und im Unterricht vorgestellt wurden, konnten wir nun in einer einstündigen Führung quer durch das Museum live begutachten. Unsere Zeitreise begann in der Antike und endete im 19. Jhdt. Eine Elfenbeinstatue mit der Darstellung von Apollo und Daphne blieb uns besonders in Erinnerung. Beeindruckend fanden ...

Tief in der Welt des Körpers: Körperwelten


  Unsere 5. Klassen aus dem Zweig Netzwerk Körper und die gesamte 6. Klasse durften am 9.1.2020 die faszinierende Wanderausstellung „Köperwelten“ von Gunther von Hagen in Wien besuchen. Nach einer zweieinhalb Stunden langen Fahrt mit dem Bus, war es endlich soweit und wir trafen bei der Wiener Stadthalle ein. Beginnend vom Skelett über das Zusammenwirken der Muskulatur bis hin zur Entwicklung eines Embryos im Mutterleib erhielten wir ein detailliertes Bild über den Aufbau und die Funktionen des menschlichen Körpers. Anhand der...

16.-20.12.2019 - Schikurs 2Kl in Obertauern


  In der letzten Woche vor Weihnachten, ging es für 39 Schüler/innen der 2. Klassen mit den vier Professoren/innen (Hartleb, Lew, Schlapschy-Spitzer und Vollmann) ins Jugendhotel Tauernhof nach Obertauern, um eine unvergessliche Wintersportwoche zu erleben.   In verschiedenen Skigruppen wurden täglich, meist unter blauem Himmel und einmal sogar bei Flutlicht, Schwünge in die perfekten Pisten gezogen. Dabei wurden gemeinsam Erfahrungen gesammelt, Technik verbessert und einfach die Freude an der Bewegung in wunderbarer freier Natur ge...

20.12.2019 - Nachtwallfahrt


Unsere Schulgemeinschaft machte sich auf den traditionellen Weg von St. Marein nach Seckau. P. Othmar sandte die Pilger aus, die im Schein ihrer Fackeln unterwegs nach Seckau waren. Im Klosterhof wartete der Elternverein mit Punsch und Lebkuchen, die Weisenbläser des AGS sorgten für adventliche Stimmung. Die 6. Klasse präsentierte die Aktion "1 Million Sterne", eine Solidaritätsaktion in Kooperation mit "youngcaritas". Leider konnte das schöne Flammensymbol aus Kerzen nicht erstrahlen, der Wind verhinderte dies. Aber mit Stolz konnte denno...

Seifen gießen im Werkunterricht


    Mit großer Begeisterung waren die SchülerInnen des Textilen Werkens beim Seifen gießen dabei. So wurden wohlriechende Düfte ausprobiert, verschiedene Farben kombiniert und Blüten mitgegossen. Über diese Seifen dürfen sich alle besonders freuen. Katharina Pußwald

16.12.2019 - Mariatroster Advent in Seckau


  Unter diesem Titel veranstaltete der Chor des Abteigymnasiums zusammen mit dem Verein Seckau Kultur ein stimmungsvolles Adventkonzert in der Basilika. Als besondere Gäste wurden die Sänger der Mariatroster Männervokalwirtschaft eingeladen, die heuer ihr 100jähriges Chorjubiläum feiern und deren gleichnamiges Adventkonzert in der Basilika zu Graz-Mariatrost eine schon fast 50 Jahre währende Tradition vorweisen kann. Weitere Mitwirkende waren ein Bläserquartett des Musikvereins Seckau und das Vokalensemble sowie eine eigens ...

Sicherheit im Murtal


Sicher unterwegs sein auch außerhalb der Schule, - das soll für alle jungen Damen und Herren möglich sein. Dazu gab es am AGS Präventionsvorträge zum Thema Alkoholgenuss und Rauchen. Im Rahmen des Jugendschutzes in der Steiermark wurden die Burschen und Mädchen der 5. Klassen von Hofrat Mag. Mario Wünsch in eindrucksvoller Weise nicht nur darüber informiert, was in Punkto Rauchen und Alkoholgenuss im Jugendalter erlaubt ist. Den Jugendlichen wurde auch klar vor Augen geführt, welche Gefahren bei ungesetzlichem Verhalten drohen. Di...

13.12.2019 - Adventkonzert in Sachsenbrunn


    Die mittlerweile schon fast zur Tradition gewordene Idee gemeinsamer vorweihnachtlicher Konzerte dreier katholischer Privatgymnasien wurde am Freitag, 13.12.2019, in der Seminarkapelle des Gymnasiums Sachsenbrunn (Niederösterreich) fortgesetzt. Mitwirkende waren der Schulgemeinschaftschor und die Schulband der Ursulinen Klagenfurt, der Schulchor und Instrumentalensembles des Gymnasiums Sachsenbrunn, der Männerchor Wiesmath sowie der Unterstufenchor des Abteigymnasiums Seckau. Durch den Abend führte Diözesanbischof Alois Schw...

Samstag, 30.11.2019 - Tag der offenen Tür


  Der Tag der offenen Tür am Abteigymnasium Seckau machte es den neugierigen Eltern mit ihren Kindern möglich, die Privatschule zu entdecken. Vom wohlklingenden Chorauftritt bis zur spannenden Chemieshow der Chemiegruppe unter Leitung des Direktors war alles dabei. Zudem gab es aber auch überaus interessante Stationen der einzelnen Fächer, bei denen die Kinder sich oft spielerisch mit diesen auseinandersetzen konnten. Dazu wurden die Besucherinnen und Besucher bestens informiert und von der Schulband am Buffet unterhalten. ...

Besuch im Irrenhaus – Theater „Die Physiker“


   Im Rahmen des Unterrichtsfaches Deutsch durfte die Oberstufe (6. bis 8. Klasse) einen Freitagnachmittag und Abend in Graz verbringen. Die Abfahrt war um 13.30 in Seckau, wo es mit dem Bus in die Landeshauptstadt ins Schauspielhaus in Graz ging. Dort wurde ein Theaterworkshop besucht, bei dem zuerst ein Austausch mit dem Schauspieler Oliver Chomik stattfand, dem die Schüler Fragen stellen konnten und der aus seinem Alltag als Darsteller erzählte. Im Anschluss daran folgte der kreative Teil des Workshops, bei dem sich die Schül...

AGS goes Fridays for future


"How dare you?", fragt Greta Thunberg Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft und meint damit die Ausbeutung unseres Planeten und vor allem das Nicht-Handeln gegen die Klimaerwärmung. Mit Fridays for Future hat sie eine Bewegung ins Leben gerufen, die jungen Menschen eine Stimme gibt, für die Zukunft unserer Erde aufzustehen. Als Lernende einer Schule, in der Globales Lernen großgeschrieben wird, durften Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bei der Großdemonstration am 29.09.2019 in Graz, an der insgesamt mehr als 8000 Mensch...

„Justiz macht Schule“ – Workshop und Besuch des Justizzentrums Leoben


Unter dem Motto „Justiz macht Schule“ setzten sich die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse im Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung mit den Bereichen und Aufgaben der Justiz auseinander. Damit die theoretischen Informationen durch praxisnahe Erfahrungen ergänzt werden, luden wir den Vizepräsidenten des Landesgerichtes in Leoben am 18. Oktober 2019 zu uns nach Seckau ein. Herr Hofrat Dr. Robert Wrezounik berichtete sehr authentisch über seine Arbeit als Richter und erzählte auch die eine oder andere kurios...

06.-14.10.2019 - Seckau on Tour


   Our visit to the UK.  From October 6th to 14th, our 7th grade travelled to the beautiful United Kingdom.  During the first week we got an insight into a British household on account of our kind host family. The day started with an instructive forenoon at the language school H2 where we boosted our self-confidence regarding the English language and also improved our English skills, while sundry villages were visited in the afternoon. Finally, we spent the last four days of our trip in London. London is an impressive city with lots ...

15.10.2019 - Orientierungslauf


Bei traumhaftem Herbstwetter nahmen dreißig Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 8. Klasse am ersten Schul-Cup im Orientierungslauf in Bad Waltersdorf erfolgreich teil. Mit einigen Top-10-Platzierungen und mit viel Motivation für die nächsten Läufe im Frühjahr, sind alle glücklich aber müde nachhause gekommen. Bilder...  

11.10.2019 - Latein Übersetzerwettbewerb in Melk


VIII. Certamen Latinum Benedictinum  Schon zum achten Mal veranstaltete das Stift Melk einen Lateinübersetzerwettbewerb, der das Leben und die Regeln des heiligen Benedikt zum Thema hat. Zum zweiten Mal seit langer Zeit war heuer wieder auch das Abteigymnasium Seckau mit den Teilnehmerinnen Karin Parson und Hanna Zarfl (beide aus der achten Klasse) vertreten. Insgesamt nahmen 29 katholische Privatschulen aus Österreich und auch Deutschland teil, die je zwei KandidatInnen zum Bewerb schicken konnten. Am ...

01.10.2019 - Running School


    Auch heuer gab es bei den "Running School" Bezirksmeisterschaften Murtal in Zeltweg wieder tolle Erfolge für unsere AGS Schülerinnen und Schüler. Bei herrlichen Wetterbedingungen gelang den Mädchen in der Gruppenwertung bei allen Jahrgängen ein Podestplatz (2x 1.Platz, 2x 2.Platz, 1x 3.Platz). Bei der Einzelwertung gab es 3 erste Plätze, 2 zweite und einen 3. Platz. Aber auch unsere Burschen erkämpften in der Gruppenwertung 2 erste und einen zweiten Platz. In der Einzelwertung wurden 2 zweite und ein dritter Platz erlaufen. Her...

“May you live in interesting times” – we actually do :-)


May you live in interesting times – so das Motto der Biennale in Venedig. Die Netzwerk:Kunst-Gruppe der sechsten Klasse führte es gleich zu Schulbeginn in diese einzigartige Lagunenstadt, um dort nicht nur Meer- und Stadt-, sondern auch Kunstluft bei der diesjährigen Biennale, die vielfältige Herausforderungen unserer Zeit zum Thema macht, zu schnuppern. „O! Venedig, Venedig! Welch tiefer Zauber ist für mich in diesen Lagunen.“ (Franz Liszt) „Marco Polo sagte: „Vielleicht habe ich Angst, Venedig auf einen Schlag zu verlieren,...

16.-18.09.2019 - Waldtage 5a


Schöne Erinnerungen an die Waldpädagogischen Waldtage im Seckauer Klosterwald... Video

26.10.2019 - Maturaball „Sweet Dreams – ein traumhaft süßer Abgang”


Unter dem Motto „Sweet Dreams – ein traumhaft süßer Abgang” steht der heuer erste Maturaball im Murtal am 26.10.2019 im VAZ Judenburg. Im Laufe dieser süßen Ballnacht kann für den einen oder die andere vielleicht auch ein Traum in Erfüllung gehen – sei es bei der Tombola, der Polonaise oder beim Zuhören der diesjährigen Bands (Hakuna Matata & Two for You). Außerdem legt heuer erstmals das DJ-Duo lost_taste im Gewölbekeller (große Disco) auf. Einlass: 19:00, Polonaise: 20:30, Karten bei allen MaturantInnen erhältlich (V...

16.09.2019 - Wandertag


  Erlebniswandertag der 7. und 5.B-Klasse Der Schulwandertag der 7. und 5.B-Klasse des Abteigymnasiums Seckau führte bei wunderschönem Wetter nach Eisenerz. Es war der letzte Wandertag für die 7. Klasse. Nächstes Jahr werden sich die Schülerinnen und Schüler bereits auf den Maturaball vorbereiten. Von der Gsollkehre (1232 m) wanderten wir bis zur Gsollalm. Eine steile Treppe und ein schmaler Steig, nahe der Wand über eine gut gesicherte Felspassage bis hin zum Westportal der Frauenmauerhöhle. Im ...

09.09.2019 - Schulbeginn


Schulbeginn 2019: Donnerstag, 05.09. und Freitag 06.09: 8:00 Uhr Beginn der schriftlichen Wiederholungsprüfungen. Montag, 09.09. um 16:00 Uhr Start in der Klasse, 17:00 Uhr Wortgottesdienst      

Unser Jahresbericht ist fertig


Wir wünschen einen schönen Sommer und viel Spaß beim Schmökern :-) link zum Jahresbericht