Schule erleben mit Kopf, Hand und Herz!

22.12.2017 - Nachtwallfahrt


    Der letzte Schultag vor dem Geburtsfest Jesu endete mit einer liebgewordenen Tradition: unserer „Nachtwallfahrt“ Heuer aber pilgerte die Schulgemeinschaft den umgekehrten Weg: von St. Marein nach Seckau! P. Othmar sandte uns mit einem Gedankenanstoß von der St. Mareiner Kirche aus, die Kinder der 1. Klassen stimmten uns musikalisch auf das nahe Weihnachtsfest ein.   Dann ging es los: Mit Fackeln, rutschfesten Schuhen und warm eingepackt wanderten wir den Weg über Oberfarrach und Dürnberg zurück nach Seckau. Im Klosterhof...

15.12.2017 - Vorweihnachtliches Chorkonzert


   „Hört nur!“ – Unter diesem Motto konzertierten am Freitag, 15. 12. etwa 150 junge und junggebliebene Künstlerinnen und Künstler in unserer frisch renovierten Basilika.   Chor und Bläserensemble des BG/BRG Sachensbrunn (NÖ), der Schulgemeinschaftschor und die Schulband des bischöflichen Gymnasiums St. Ursula Klagenfurt (K), der Männerchor Wiesmath und natürlich die Chöre und Instrumentalisten unseres Abteigymnasiums erfreuten das Publikum mit adventlichen Klängen. Besinnliche Gedanken zum Advent steuerte der Kärnt...

19.12.2017 - Zeitzeuge


    Am Dienstag den 19.12.2017 hatten die SchülerInnen der beiden vierten Klassen sowie interessierte OberstufenschülerInnen die einzigartige Möglichkeit, den Ausführungen von Herrn Peter Kaffer zu lauschen. Der 1932 in Wien geborene Peter Kaffer besuchte von 1943 bis 1945 die im Gebäude unseres, damals von den Nationalsozialisten umfunktionierten, Klosters ansässige NAPOLA (Nationalpolitische Lehranstalt). In eloquenter und äußerst reflektierter Manier gab er den aufmerksam zuhörenden SchülerInnen einen detaillierten Einb...

15.12.2017 - Weihnachtsgrüße aus Réunion


   Weihnachtliche Grüße von der Insel Réunion! Unsere Korrespondentinnen senden uns mit ihren Kindern und deren Klassenmama, Isabelle Bajaud, sommerlich-heiße Weihnachtsgrüße! Im heurigen Jahr tauschen sich die FranzösischschülerInnen der 8. Klasse mit Müttern der Kindergartenkinder der Schule Ylang-Ylang in Saint-Denis (Ile de la Réunion, im Indischen Ozean und zu Frankreich gehörend) aus. Sie erhalten und schicken Briefe mit Fotos und bekommen so einen Einblick in die jeweilige andere Lebenswelt. Und da bald Weihnachten ist...

24.10.2017 - Geschichte erleben, Geschichte befragen


   Fragen an die Geschichte zu richten ist der Alltag im Geschichteunterricht. Selten jedoch bekommen wir die Möglichkeit geboten, dass uns die Geschichte auch antwortet. Manchmal jedoch gibt es diese Gelegenheiten und so war am 24. Oktober die Geschichte, auf Einladung der 6. 7. und 8. Klassen sowie der Schule, zu Gast in unserem Haus. Eingeladen war Franz Trampusch von der Gedenkstätte Wächterhaus in Aflenz an der Sulm, der als Kind Zeuge der Vernichtungsmaschinerie des Nationalsozialismus im KZ Aussenlager Aflenz an der Sulm von 1943...

06.12.2017 - Nikolaustag


Nikolaustag am Abteigymnasium :-)  

01.12.2017 - Tag der offenen Tür


   Am Freitag 1. Dezember 2017, präsentierte sich das AGS als verschränkte Ganztagesschule wieder in seiner großen Vielfalt: Mit kompetenten Begleiter/innen der 4. Klassen ging es für die Besucher in geführten Touren durchs Haus: Programmpunkte: Einblick  in den Schulalltag, Globales Lernen am AGS, NAWI für alle Sinne, Chor- und Orchestermusik, Bühnenspiel und Dance, Einblick in die Arbeit von "LENA", Sprachen, Sport und Bewegung, Kunst und Handwerk, Kulinarische Angebote... Es gab zudem ausführliche ...

14.11.2017 - Justiz macht Schule


„Justiz macht Schule“ – Workshop und Besuch des Landesgerichtes in Leoben Im Rahmen des Geschichtsunterrichts fand am 6. Oktober 2017 ein Workshop rund um das Thema Justiz statt. Der Vizepräsident des Landesgerichtes Leoben HR Dr. Robert Wrezounik machte die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse durch Beispiele aus der Praxis mit dem Aufbau des Rechtsstaates und den Aufgaben des Justiz vertraut. Am 14. November besuchten die Jugendlichen, in Begleitung von Mag. Ute Lew und Mag. Jessica Hartleb, das Landesgericht in Leoben, wo sie ...

Unsere Sprachassistentin 2017/18


  Notre assistante de français, Jessica Coënt, se présente! Wir haben heuer das große Glück eine Französischassistentin in unseren Reihen und Mauern begrüßen zu dürfen! "Mein Name ist Jessica. Ich bin 26 Jahre alt und komme aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Quimper, in der Bretagne. Ich habe ein Studium im Bereich Tourismus absolviert und mehrere Saisonen als Rezeptionistin gearbeitet. Nun möchte ich meine Richtung ändern und Lehrerin für FLE (Französisch als Fremdsprache) werden, wobei ich mein Fernstudium im ...

22.09.2017 - Waldläufercamp


    Herausforderung L/leben – die Klassenvorstände der 4. Klassen, Mag. Sylvia Glatz und Mag. Michael Feldbaumer, haben sich dieses Motto als Schwerpunkt für die Arbeit in ihren Klassen gewählt. Am Ende der Unterstufenzeit sollte dadurch gemeinsam ein Schritt Richtung Selbstständigkeit und Platz-im-Leben-Finden gegangen werden. Eine erste große Herausforderung wartete auf die Mädels und Burschen bereits in der zweiten Schulwoche: 3 Tage, 1200 Höhenmeter, kein Handy, keine Dusche, Regen, Schneewanderung, Käl...

08.09.2017 - SommerSchool


  Für einige Schülerinnen und Schüler unserer Unterstufe öffneten sich die Schultore schon in der letzten Ferienwoche. Was sie hier erlebten war, dass Schule Spaß machen kann – und das sogar in den Ferien, denn viele spannende Angebote standen am Programm: -      Künstlerisches Gestalten-      Märchenhafte Stunden im Wald-      Sport und Bewegung-      Theaterspiel-      Naturwissenschaftliche Experimente-      Erkunden der heimischen Pflanzenwelt Den Tagesausklang bildete jeweils ein gutes Mittages...